Home » Kommentar Zum Gleichbehandlungsgesetz by Robert Rebhahn
Kommentar Zum Gleichbehandlungsgesetz Robert Rebhahn

Kommentar Zum Gleichbehandlungsgesetz

Robert Rebhahn

Published September 29th 2005
ISBN : 9783211238318
Hardcover
730 pages
Enter the sum

 About the Book 

Das Gleichbehandlungsgesetz 1979, das sich auf die Gleichstellung der Geschlechter im Arbeitsleben in der Privatwirtschaft beschrankte, wurde 2004 grundlegend novelliert. Seit Juli des Vorjahres sind zwei Gesetze in Kraft: das Bundesgesetz uber dieMoreDas Gleichbehandlungsgesetz 1979, das sich auf die Gleichstellung der Geschlechter im Arbeitsleben in der Privatwirtschaft beschrankte, wurde 2004 grundlegend novelliert. Seit Juli des Vorjahres sind zwei Gesetze in Kraft: das Bundesgesetz uber die Gleichbehandlung sowie das Bundesgesetz uber die Gleichbehandlungskommission und Gleichbehandlungsanwaltschaft. Das neue GlBG legt nunmehr fest, dass niemand auf Grund des Geschlechts, auf Grund der Rasse oder ethnischen Herkunft, der Religion oder der Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Orientierung diskriminiert werden darf. Das hochkaratige Autorenteam bietet eine umfassende Kommentierung der beiden genannten Gesetze (GlBG und GBK/GAW-G). Ausfuhrlich behandelt werden - neben dem schon bisher bestehenden Verbot der Diskriminierung aufgrund des Geschlechtes - erstmals auch das erweiterte Verbot der Belastigung aufgrund des Geschlechtes und die Verbote der Diskriminierung, insbes. auf Grund von Herkunft, Religion und Alter. Die magebliche Literatur und Judikatur - insbes. Entscheidungen des EuGH und des OGH - wurden eingearbeitet. Ein umfassender und an den Problemen der Praxis orientierter Arbeitsbehelf fur Personalabteilungen, Richter, Anwalte und alle mit der Materie Befassten.